Herzhafter EinDOpf

Der Dutch Oven („DO“) – von Haus aus der perfekte Eintopf-Kocher. In diesem Rezept kann man praktisch verwerten, was der Garten oder Markt an Gemüse gerade hergibt. Fein mit Schwein, geht aber auch ohne.

Herzhafter EinDOpf
Vorbereitung
30 Min.
Zubereitung
1 Std.
Gesamtzeit
1 Std. 30 Min.
 
Ein leckerer Eintopf aus dem Dutch Oven. Zutaten für einen 10er DO; für größere Töpfe die Zutatenmenge und Briketts bei ggf. entsprechend erhöhen.
Gericht: Barbecue
Länder & Regionen: Phantasia
Schärfegrad: Mild, Mittel
Portionen: 4 Portionen
Zutaten
  • 750 g Schweinenacken in Scheiben (ca. 2 cm dick)
  • 2 Stück Möhren (größere)
  • 4 Stück Kartoffeln (mittlere)
  • 1 Stück Zucchini (mittelgroß)
  • 2 Stück Jalapenos oder andere verfügbare frische peppige Chilis
  • 1 Stück Gemüsepaprika, rot oder ital./span. Peperone
  • 1 Stück Maiskolben
  • 2 Stück Zwiebeln (mittlere)
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer frisch, ca. 2 cm
  • 1 Dose Tomaten, geschält ca. 400 ml
  • 1 Dose Kidney-Bohnen ca. 250 ml
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Zweige Majoran, frisch (oder 1/2 TL getrocknet)
  • 450 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe ggf. Instant
  • 2 EL Chili-Würzmischung Cajun-Würzmischung CHILI BARBECUE S. 200 oder Haralds Fuego Mix, Scharfschmecker Kochbuch S.192, oder Fertigprodukt, z. B. FeuerStreuer(R)
  • 1 TL Pfeffer, schwarz frisch gemahlen
  • 0,5 TL Meersalz
Anleitungen
  1. Brikett für den Dutch Oven anzünden (für unseren 10er DO ca. 23 Holzkohle-Briketts).
  2. Fleisch in Würfel schneiden (ca. 2 cm Kantenlänge).
  3. Fleischwürfel großzügig mit Chili-Würzmischung würzen
  4. Maiskolben mit scharfem Messer in ca. 5 cm lange Stücke zerteilen. Gemüsezutaten würfeln, Jalapeños entstielen und in Ringe schneiden, Kräuter fein hacken. Zwiebeln grob, Knoblauch und Ingwer fein hacken;
  5. Dutch Oven auf die Kohlen setzen, kurz vorheizen. Öl im offenen Dutch Oven erhitzen und die Fleischwürfel darin gut anbraten.
  6. Die Tomaten (mit Saft) und die Brühe über das angebratene Fleisch geben und aufkochen.
  7. Nun das gewürfelte Gemüse und die Bohnen in den Topf geben, die gehackten Kräuter dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Mit aufgelegtem Deckel kochen lassen. Besonders beim Wintergrillen legen wir gerne auch ein paar Briketts auf den Deckel – hierauf bezieht sich auch die angegebene Brikett-Anzahl (sonst 1/3 weniger).
  9. Nach 30-35 Minuten prüfen, ob alles durch ist, besonders der Mais und das Fleisch. Ggf. noch etwas Garzeit hinzugeben. Je nach Geschmack noch mit Chili-Sauce nachwürzen. Falls zuviel Flüssigkeit verdampft ist, mit etwas Brühe aufgießen.
  10. Mit frischem knusprigem Brot servieren und genießen...
Rezept-Anmerkungen

Achtung: Bei der Handhabung dran denken: der gusseiserne Dutch Oven ist sehr heiß und bleibt es auch lange! Für hitzefeste Unterlage sorgen. Wir nehmen einen Blumentopf-Untersetzer aus Ton.

Dutch Oven Untersatz
Dutch Oven Untersatz