Chipotle Mushroom Burger

Wer sagt, dass ein Burger immer aus Fleisch bestehen muss?

Unser Veggie Burger - schmackhaft und saftig
Unser Veggie Burger – schmackhaft und saftig

Die Alternative muss keinesfalls Tofu oder Seitan heißen – viele Gemüse haben eine Konsistenz, um in der richtigen Zusammenstellung einen schmackhaften saftigen Burger mit angenehmem „Beißgefühl“ zu liefern.  Warum also nicht mal einen fleischfreien Grilltag einlegen oder vegetarischen Gästen einen feinen Grillgenuss bieten! Den Pfiff bekommen unsere Veggie Burger durch rauchig-pikante Chipotle und Barbecue Sauce. Das Rezept stammt aus meinem Buch CHILI BARBECUE (Seite 116).

Chipotle Mushroom Burger
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Den Pfiff bekommt unser Veggie Burger durch rauchig-pikante Chipotle und Smoky Barbecue Sauce. Das Rezept stammt aus meinem Buch CHILI BARBECUE (Seite 116).
Portionen Vorbereitung
4Burger 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 2Stunden
Portionen Vorbereitung
4Burger 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 2Stunden
Chipotle Mushroom Burger
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Den Pfiff bekommt unser Veggie Burger durch rauchig-pikante Chipotle und Smoky Barbecue Sauce. Das Rezept stammt aus meinem Buch CHILI BARBECUE (Seite 116).
Portionen Vorbereitung
4Burger 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 2Stunden
Portionen Vorbereitung
4Burger 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 2Stunden
Zutaten
Portionen: Burger
Einheiten:
Anleitungen
  1. In einer Pfanne die Pilzwürfel in 1 EL Öl zugedeckt bei mittlerer Hitze weich, aber nicht matschig dünsten (5-6 Minuten).
  2. Pfanne vom Feuer nehmen und alle weiteren Zutaten (außer dem Einpinsel-Öl) hinzugeben und alles gut vermischen.
  3. Aus der Masse vier 2,5 cm dicke Patties formen, auf ein geöltes Brett legen und mit Frischhaltefolie abgedeckt 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen und abbinden lassen.
  4. Grill für mittlere direkte Hitze vorbereiten.
  5. Burger-Patties einölen und auf den gut geölten Grillrost legen.
  6. Im geschlossenen Grill von jeder Seite 5 Minuten grillen, einmal wenden. Da die Veggie-Burger etwas weicher als Fleisch-Buletten sind, erweist sich ein geeigneter Wender als hilfreich.
  7. Wahlweise „einfach so“ mit Barbecue Sauce und Beilagen (zum Beispiel FeuerFladen von CHILI BARBECUE Seite 146) servieren, oder klassisch im Burgerbrötchen mit Salat, Käsescheibe und Tomate.
Rezept Hinweise

Anmerkung: Chipotle in Adobo gibts fertig zu kaufen, oder man macht sie selbst - Rezept siehe hier.

Tipp: Übrig gebliebene Veggie-Burger schmecken auch am nächsten Tag kalt und bekommen dann auch noch eine festere Konsistenz.

Schärfegrad:Mild bis mittel
http://www.chili-barbecue.de/rezepte/chipotle-mushroom-burger/