Cajun Mushroom Pasta

Cajun Mushroom Pasta
Cajun Mushroom Pasta

Eigentlich wollten wir dieses Rezept mit Shrimps zubereiten, doch dann erstanden wir auf einem Bauernmarkt einen Strohballen mit Austernpilzkulturen  (Pleurotus ostreatus).

Auf dem Bauernmarkt erstanden: Austernpilzkultur auf Stroh
Auf dem Bauernmarkt erstanden: Austernpilzkultur auf Stroh

Der versorgte uns eine Woche lang täglich mit frischen Pilzen, die natürlich verarbeitet werden mussten. So entstand unsere Cajun Mushroom Pasta. Die Grundlage ist das Sofrito mit dem für die Cajun-Küche typischen Trio aus Zwiebeln, Karotten und Stangensellerie. Nicht fehlen darf die typische Cajun-Würze – in unserer Mischung aus Salz, Paprika, Knoblauch, schwarzem Pfeffer, Cayenne, Thymian, Basilikum und Oregano ist alles drin, sodass sich weitere Gewürze erübrigen.

Austernpilze (Pleurotus ostreatus)
Austernpilze (Pleurotus ostreatus)

Die Soßenbasis liefert uns Sahne mit Parmesankäse. Als Pasta empfehlen sich die geriffelten Penne, aber auch Farfalle oder Fusilli lassen sich gut verwenden. Da die Pasta parallel zur Pilzpfanne kocht, geht die Zubereitung recht fix.

Und natürlich braucht man keine ganze Pilzzucht – 500 g frische Austernpilze vom Markt reichen…

Risotto Poblano

Ein Risotto schmeckt lecker und macht preiswert satt. Von Chili Barbecue kaum anders zu erwarten, machen wir ein pikantes Risotto. Wie schon mehrfach empfohlen lohnt es sich, Poblano-Chilis anzubauen und – grün geerntet – zu rösten, zu enthäuten und portionsweise einzufrieren. Mit ihrem kräftigen Aroma und leichter Schärfe sind sie ideal für unser italienisch-mexikanisches Crossover-Rezept.

Risotto Poblano: Lecker und peppig!
Risotto Poblano: Lecker und peppig!

Die mexikanische Note wird durch die Verwendung von Korianderkraut (Cilantro) anstelle des für Italien typischen Basilikums betont. Wichtig ist, dass man wirklich speziellen Risotto-Reis verwendet – er soll außen cremig und innen noch bissfest sein. Hat man die gerösteten Poblanos zur Hand, geht der Rest schnell und einfach!

Risotto Poblano: Unsere Zuaten
Risotto Poblano: Unsere Zuaten